Allgemeine Informationen

In fester Gruppe sollte Raum geschaffen werden für Selbstwahrnehmung von Angehörigen, die rund um die Uhr mit der Betreuung von an Demenz erkrankten Menschen betraut sind und nicht selten zum eigentlichen Opfer der Erkrankung werden. Im Kunstkurs sollte die Möglichkeit gegeben werden, endlich mal wieder „etwas für sich selbst tun“ zu können und in den Austausch mit anderen Betroffenen zu kommen.

Der Wochenend-Workshop fand unter Leitung von Sigrid Wegner statt.

Die Teilnahmegebühr betrug 45,00 Euro. Leinwände konnten während des Workshops bei der Dozentin erworben werden, Farben und Getränke waren inklusive.

Termine

Die wichtigsten Daten auf einen Blick

Wann?

11.06.2017,  von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
24. + 25.06.2017, von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Wo?

Jugendzentrum Rhynern

Eindrücke

Rückblick auf unsere bisherigen Kurse